• Zielgruppen
  • Suche
 

Wichtige Informationen (!) zur auslaufenden Betreuung im Zweitfach Diversity Education und im Wahlpflichtbereich C – Interkulturelle Bildung und Beratung 

Liebe Studierende und Interessierte, 

der Zweitfachstudiengang Diversity Education (BA Sonderpädagogik) und damit auch der Wahlpflichtbereich 'Interkulturelle Bildung und Beratung' (BA Sozialwissenschaften, Wahlpflichtbereich C) befinden sich derzeit in der Abwicklung. 

Bitte entnehmen Sie der u. s. Tabelle, welche Teilmodule im Rahmen der Abwicklung in den darauffolgenden Semestern angeboten werden und beachten (!) Sie diese Informationen für den Fortgang Ihres Studiums. 

Beachten Sie außerdem die weiteren Informationen für die Studiengänge BA Sonderpädagogik (Zweitfach Diversity Education) und BA Sozialwissenschaften (Wahlpflichtbereich C - Interkulturelle Bildung und Beratung).

 

Weitere Informationen für Studierende des BA Sonderpädagogik (Zweitfach Diversity Education)

Die letzte Kohorte wird zum Wintersemester 18/19 (BA Sonderpädagogik, 3. Fachsemester) das Studium des Zweitfachs Diversity Education beginnen. 

Außerdem muss das Teilmodul BM.2 im Wintersemester 18/19 absolviert werden, da dieses anschließend nicht mehr angeboten werden kann.

Bitte beachten Sie, dass Sie die angebotenen Veranstaltungen des Folgesemesters unbedingt in Ihren Studienplan integrieren, so dass ein Abschluss des Zweitfachs gewährleistet sein kann. 

Der u. s. Tabelle können Sie entnehmen, dass weitere Veranstaltungen ab dem Wintersemester 19/20 voraussichtlich nicht mehr angeboten werden.

 

Weitere Informationen für Studierende des BA Sozialwissenschaften (Interkulturelle Bildung und Beratung)

Bitte beachten Sie, dass der Studienbeginn des Wahlpflichtbereichs C (Vertiefungsmodul (VM)) nur noch im Wintersemester 18/19 möglich sein wird. Sollten Sie sich im kommenden Wintersemester 18/19 im 6. Fachsemester befinden oder anderweitig das Studium abschließen, so beachten Sie dass die Veranstaltung im VM.2 erst wieder im Sommersemester 2019 angeboten wird. 

(1.  Sollten Sie im Sommersemester 2018 eine Veranstaltung im Teilmodul VM.2 besucht haben, beachten Sie (siehe u. s. Tabelle), dass Sie das Modul im Wintersemester 18/19 mit dem Besuch einer Veranstaltung im Modul VM.1 abschließen.

(2.  Die Teilmodule PM.1 und PM.2 werden im Sommersemester 2019 letztmals angeboten. Beachten Sie, dass diese Veranstaltungen nur für die Beendigung des Praxisseminars (nach Besuch von PM.1 oder PM.2 in vergangenen Semestern) belegt werden können.) 

Der u. s. Tabelle können Sie entnehmen, dass Veranstaltungen in den benannten Modulen ab dem Wintersemester 19/20 voraussichtlich nicht mehr angeboten werden.

Weitere Informationen zum Abschluss der Module entnehmen Sie bitte der Prüfungsordnung des BA Sozialwissenschaften. Beachten Sie hier insbesondere auch, dass die Seminarveranstaltungen des Vertiefungsmoduls und Praxismoduls nicht 'gemischt' werden können. Weitere Informationen dazu entnehmen Sie bitte auch dem Modulkatalog (bei Punkt 11).

 

Kontakt 

Bei weiteren Fragen senden Sie mir bitte eine Mail an: florian.grawan@interpaed.uni-hannover.de

 

(zum Vergrößern bitte anklicken)